Infoabend über das Flüchtlingslager in Darmstadt

imageAm Dienstagabend haben die Stadt Darmstadt, das Land, die Feuerwehr und der Leiter der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen über die am Wochenenende errichtete Zeltunterkunft für Asylbewerber informiert. Und die Kirche in der Waldkolonie war proppenvoll – bis zur Tür standen die Leute. Das sind meine Eindrücke von der Veranstaltung, gespickt mit Zitaten, die dort gefallen sind (öffentlich und im Zweiergespräch)

Weiterlesen

Feminismus, Alter!

Bild 156Ich bin Feministin. Nein, jetzt kommt nicht das Aber, das Frauen dann meistens hinterschieben. „Aber ich bin keine Männerhasserin.“ „Aber Alice Schwarzer find ich zu extrem.“ oder, noch besser: „Aber ich sehe trotzdem gut aus.“ Hinter diesen Sätzen steht unausgesprochen: „Bitte hab mich trotzdem lieb.“

Weiterlesen

Link

Eine Seite für To-Do-Listen-Fans

screenshot Ich bin von Natur aus Aufschieber. Viele von Euch werden es kennen. Während man eigentlich eine Diplomarbeit schreiben muss, schaut man hingebungsvoll eine ganze Staffel „24“ oder putzt die WG-Küche blitzblank. Dinge werden prinzipiell auf den letzten Drücker erledigt.

Weiterlesen

Galerie

Youssef ist da

img_0519Am Osterwochenende habe ich meinen guten Freund Nouri zum Frankfurter Flughafen begleitet, um seine Schwester und ihre fünf Kinder abzuholen. Die Familie ist seit mehr als einem halben Jahr auf der Flucht aus ihrem Heimatland Syrien, mit Stationen im Libanon und zuletzt der Türkei. Ich bin dankbar und bewegt, dass ich diese intensiven Momente mit der Kamera begleiten durfte: das Warten, die Unsicherheit („Was, wenn sie doch nicht in der Maschine waren ?“), das Wiedersehen.

Weiterlesen